+49 (0)89 - 90 40 58 35    info@anbinder-beratung.de
Bild ist nicht verfügbar
Slider

Die Bundesagentur für Arbeit hat kürzlich eine Betriebsprüfung durchgeführt, bei der Beanstandungen festgestellt wurden. Nun wissen Sie nicht wie Sie mit der Situation oder dem Bescheid umgehen sollen, haben einen Handlungsbedarf erkannt und eine Vielzahl an Fragen auf die Ihnen niemand eine Antwort geben kann.
Wir helfen Ihnen gerne!


Durch eine gezielte Bestandsaufnahme und einen Soll-/Ist-Abgleich beurteilen wir die Arbeitsabläufe und setzen genau an den Stellen an, an denen es einen möglichen Handlungsbedarf gibt. Effiziente und klar strukturierte Prozesse, mit denen sowohl Sie als auch ihre Kunden zufrieden sind, rücken dabei stark in den Vordergrund.

Gemeinsam erarbeiten wir realistische und vor allem erreichbare Ziele, die Sie mit unserer Hilfe auch erreichen werden. Denn das Hineindenken in Prozesse, Strukturen und Sichtweisen auf allen Unternehmensebenen ist unsere Spezialität.
Natürlich helfen wir Ihnen auch gerne die Aktenführung zu verbessern und bearbeiten Ihre Anhörungsschreiben. Gemeinsam bringen wir Ihr Unternehmen auf den richtigen Weg.

Die Beratung nach erfolgter Betriebsprüfung umfasst folgendes Dienstleistungsangebot:

  • Überprüfen und optimieren ihrer Arbeitsabläufe
  • Revision der geprüften Akten
  • Ausarbeiten eines individuellen Maßnahmenkatalogs
  • Hilfestellung beim Umsetzen der erarbeiteten Maßnahmen
  • Bearbeitung von Bescheiden der Bundesagentur für Arbeit
  • Bearbeitung von Anhörungen der Bundesagentur für Arbeit
  • Beantworten von arbeits- und arbeitnehmerüberlassungsrechtlichen Fragestellungen
  • Überarbeiten von Arbeits- und Arbeitnehmerüberlassungsvertragsmustern